Skip to content →

Slowmotion

Durch langsameres Unterrichtstempo bleibt viel Zeit die Schritte stressfrei zu erlernen und immer wieder zu wiederholen!

Schwingen Sie das Tanzbein und damit gleichzeitig Körper und Seele auf eine gesunde Ebene. Soziale Kontakte, sanfte und natürliche Bewegungsformen sowie persönliche Betreuung lassen Ihre Tanzstunde zu einem Erlebnis werden.

Wann und wie oft kann ich tanzen?
An jedem hier angegebenen Termin und zusätzlich bei jedem stattfindenden Kurs für Paare – auch mehrmals pro Woche.

Wie lange dauert mein Tanzkurs?
2 Monate oder mehr, ganz nach Belieben.

Was kostet mein Tanzspaß?
€ 41,- pro Person und Monat, bei einer Teilnahme von mindestens 12 Monaten
€ 51,- pro Person und Monat, bei einer Teilnahme von mindestens 6 Monaten
€ 57,- pro Person und Monat, bei einer Teilnahme von mindestens 4 Monaten
€ 61,- pro Person und Monat, bei einer Teilnahme von mindestens 2 Monaten

Was lerne ich?
Auf lockere, gemütliche und leicht verständliche Art Cha Cha Cha, Walzer, Foxtrott, Discofox, Salsa, Rumba, Rock’n’Roll, Mambo, Jive und Co. – Eine bunte Mischung, die sicherlich viel Spaß bereiten wird.

Was muss ich mitbringen?
Gute Laune und Tanzschuhe, bzw. Schuhe zum Umziehen (weiche, biegsame und saubere Sohle – keine harte Glattledersohle), da am Tanzparkett keine Straßenschuhe erlaubt sind.

Unsere Terminvorschläge für Anfänger:

Mittwoch10:00 - 11:00

Anmeldung zum Slow-Motion-Kurs

Weitere Einstiegstermine finden Sie unter Kurse für Paare.

Für Gruppen ab 4 Paaren bieten wir auch gerne Sondertermine!